Samstag, 17. Dezember 2016

Benachrichtigung über den Aufenthalt von Ausländern (TM 30)

Notification of residence of foreigners (TM 30)

In meinem heutigen Post möchte ich über das Formular TM 30 schreiben. Ein Formular welches es in Thailand schon lange gibt, aber nur die wenigsten kennen. 

In den Foren findet man wie immer diverse Meinungen zu diesem Thema. Wenn man aber wissen möchte was stimmt, sollte man die Webseite der Immigration besuchen.

Gemäss §38 des thailändischen Einwanderungsgesetztes von 1979, müssen Hausbesitzer, Hausherren, Vermieter, oder Manager von Hotels, welche vorübergehend einen ausländischen Staatsbürger beherbergen, diesen innert 24 Stunden bei der Einwanderungsbehörde melden.

Wenn es in dem Ort oder der Provinz kein Immigration Office hat, kann die Meldung auch bei der örtlichen Polizeistation gemacht werden. Diese Meldung wird mit dem TM 30 Formular erstellt, und muss durch den Manager, oder einer bevollmächtigten Person des lizenzierten Hotels, Resort, Gästehaus, erfolgen.

Für die Meldung des ausländischen Gastes gibt es mehrere Möglichkeiten!

  • Der Manager meldet sich persönlich bei der Immigration oder Polizeistation.
  • Eine bevollmächtigte Person meldet sich persönlich bei der Immigration oder Polizeistation.
  • Eingeschriebener Brief an die Immigration.
  • Online. 

Ausfüllen des TM 30 Formulars 

Alle erforderlichen Angaben erfolgen gemäss des Passes des ausländischen Staatsangehörigen. Dabei ist darauf zu achten dass alle Angaben korrekt sind, und das Formular  in Blockschrift oder am PC ausgefüllt wird. Zwischen Name, zweiter Vorname, und Nachnahme muss ein Leerzeichen sein.

Es muss auch die Passnummer, und die komplette Nummer der Ankunftskarte TM 6 in das entsprechende Feld geschrieben werden. 

Ankunftsdatum ist das Datum der Einreise in Thailand. Das Datum der Unterbringung ist auf der vorderen Seite des Formulars einzutragen.

Nachdem der Beamte alle Angaben überprüft hat, übergibt er dem Antragsteller den unteren Teil des Formulars. Dieser Abschnitt muss zur weiteren Überprüfung aufbewahrt werden! 
    

Online-Anmeldung (Update: 5. Januar 2020)

Ich empfehle Euch Eure Gäste online anzumelden! Meine Frau meldet alle unsere Gäste seit 2019 nur noch online an. Eine Registrierung Eures Hotels, Resorts, Gästehaus, oder Privatunterkunft, könnte ihr ganz einfach per App oder Webseite machen.

Nach der Registrierung könnt Ihr in wenigen Minuten Eure Gäste anmelden. Dazu braucht Ihr nur den Pass und die TM.6 Karte der Gäste. Das ausfüllen des online Formulars ist sehr einfach und braucht keine großen Computerkenntnisse. Der große Vorteil des Apps ist, dass der Gastgeber jederzeit beweisen kann, dass er seine Gäste angemeldet hat.

Wenn Euch mein Blog gefällt, würde ich mich freuen wenn Ihr ihn abonniert und als "Follower" folgt. 

Ihr findet meinen Blog auch auf Facebook: https://www.facebook.com/Watsingolav

Keine Kommentare:

Kommentar posten